Derbytime am dritten Spieltag

09.10.2017 um 18:38 Uhr von Florian Hutterer

Foto: Richard Langnickel

Nach Germeringer Marktsonntag folgt das Heimspiel gegen Peißenberg

Mit einem Sieg und einer Niederlage starten die Wanderers Germering in die Bayernliga-Saison 2017/2018. Während man im Freitagsspiel einen eher überraschenden 6:3 Auswärtserfolg beim ESV Buchloe feiern konnte, vergab man im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den EHF Passau leichtfertig den zweiten Sieg und musste sich letztlich doch mit 4:6 geschlagen geben.

Am kommenden Freitag gastiert die Mannschaft von Wanderers Coach Heinz Feilmeier nun beim HC Landsberg zum Derby. Die Landsberger belegten in der Saison 2016/2017 den 6. Platz in der Hauptrunde und den 3. Platz in der Verzahnungsrunde, scheiterten dann jedoch in drei Spielen am ECDC Memmingen, der sich dadurch für die Oberliga Süd qualifizierte. Die Mannschaft blieb weitestgehend unverändert so, kompensierte man die Abgänge von Hoffmann, Schweiger, Freemann, Beslic durch Dennis Neal, Thomas Zeck und Tyler Wiseman. Allerdings hat Wisemann aufgrund einer langwierigen Erkrankung seinen Vertrag bereits wieder gelöst, sodass die Ausländerposition neu besetzen musste. Fündig wurde man in dem Tschechen Bohumil Slavicek. Trotz seines jungen Alters bringt er die Erfahrung aus über 300 Spiele in der 2. tschechischen Liga mit. Derzeit spielt zudem der Kanadier Rob McFeetersbei den Lechstädtern vor, der bereits unter anderem für Kaufbeuren, Füssen und Sonthofen auf dem Eis stand, und sich für einen Vertrag empfehlen möchte. Ob der HCL jedoch neben Slavicek noch einen zweiten Kontingentspieler unter Vertrag nimmt, ist noch ungewiss. An der Bande steht Randy Neal, der die letzten Jahre sehr erfolgreich in Peißenberg gearbeitet hat nun in Landsberg am mittelfristigen Ziel Oberliga arbeiten soll.

Zwei Tage später geht es vor heimischen Publikum gegen die Eishackler vom TSV Peißenberg.
In der letztjährigen Spielzeit gingman als Vorrunden-Fünfter in die Verzahnungsrundeund zog dort mitPlatz 5 von 6 spürbar den kürzeren, was der erfolgreichen Saison jedoch keinenAbbruch tat.
In Sachen Kader hat man zwar nur drei Abgänge zu verzeichnen, diese sindjedoch sehr schmerzhaft für den TSV. Neben Trainer Randy Neal und dessen Sohn Dennis Neal, verließ auch der kanadische Topscorer Tyler Wiseman (47 Scorerpunkte in 32 Ligaspielen) den Verein in Richtung Landsberg. Doch die Euphoriewelle bei den Riverkings am Lech über diese Hammer-Verpflichtung währte nur kurz. Tyler Wiseman fällt wegen einer schwerwiegenden Erkrankung auf ungewisse Zeit aus und kann deswegen den Vertrag in Landsberg nicht erfüllen. Die Peißenbergerverpflichteten als Ersatz für die frei gewordene Position des Kontingentspielersbereits Ende Juli Brandon Morley. Der 23-Jährige spielte zuletzt als linker Außenstürmer und Kapitän für die University of Alaska-Fairbanks in der höchstenamerikanischen Universitätsliga NCAA (WCHA). Bisher absolvierte er in der NCAA 139 Spiele, wo er 38 Scorerpunkte erreichte. In der Saison 2015/16 war erauch Mitglied des NCAA (WCHA) All-Academic Team. Randy Neal auf der Trainerposition ersetzen wird Sepp Staltmayr zusammen mit Co-Trainer Simon Mooslechner. Der 36-jährige Staltmayr der letzte Saison noch eine tragende Säule in der Eishackler-Abwehr war, blickt auf eine nunmehr 16- jährige Karriere als Eishockeyprofi zurück. Er spielte für Wolfsburg, Hannover,Riessersee, Haßfurtund auch schon mal zu Anfang seiner Karriere inPeißenberg.

Marktsonntag in Germering: Am 15. Oktober 2017 von 13 bis 18 Uhr

Am 15. Oktober 2017 kann in Germering außerhalb der regulären Öffnungszeiten eingekauft werden.

Die Wanderers sind mit einem großen Stand vor Ort. Neben Kaffee und Kuchen und einem Parkour für Kinder gibt es auch eine Tombola mit tollen Preisen (u.a. Tandem-Falschirmsprung, Gutschein für Raftingtour, Kinogutschein). Der Verein bedankt sich recht herzlich bei ihren Partnern für die Bereitstellung der Preise:

•    AirHop
•    Allianz
•    Apassionata
•    Bernbacher Nudeln
•    Sport Bittl
•    BKK ProVita
•    BoulderweltFreiham
•    Cineplex Germering
•    Deutsches Museum
•    FalschirmsportAirtime
•    Hochseilgarten Ammersee
•    Kartpalast
•    Pablo Emilio BurgerBar
•    Reitschule Matthof
•    Sportpiraten
•    Sports & Trends Gilching
•    Tierpark Hellabrunn
•    Techniker Krankenkasse
•    WohlfühlOase Germering